Doktorierende

Ehemalige

  • Dr. iur. Jonathan Erhardt, BA
    Personale Identität und Strafrecht – Eine philosophische und strafrechtsdogmatische Untersuchung des Phänomens der Personalen Identität

  • Dr. iur. Angelina Kozlova, LL.M.
    Ausländerkriminalität in der Schweiz – Zusammenhang zwischen Migration und Kriminalitätsentwicklung

  • Dr. iur. Helena Peterkova, JUDr.
    Sterbehilfe und die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Arztes

  • Dr. iur. Jann Schaub, LL.M.
    Postmoderne Kriminalitätsbekämpfungstechnologien. Informationsverarbeitung, Registrierung und Überwachung als Instrumente des Vorgehens gegen Kriminalität

  • Dr. iur. Daniel Elia Spycher
    Die Legitimität der retributiven Kriminalstrafe – Von der Notwendigkeit des Vergeltungsgedankens in einem präventionsorientierten Strafrecht

  • Dr. iur. David Zimmermann
    Virtopsy und damit verbundene rechtliche Rahmenbedingungen und Auswirkungen