Aktuell

Die Weiterbildungsstudiengänge werden reformiert

Die SCIP-Studiengänge am Institut für Strafrecht und Kriminologie erfahren derzeit eine Reform. Ziel ist es, durch einen modularen Aufbau die Kompatibilität von Studium und Beruf noch besser zu gewährleisten. 
Der Start der reformierten Weiterbildungsstudiengänge ist für das HS 2023 vorgesehen. Eine entsprechende Informationsveranstaltung ist im Frühjahr 2023 geplant. Weitere Informationen werden laufend auf unserer Homepage publiziert.

Anmeldeverfahren und Fristen für die Leistungskontrollen des Frühjahrssemesters 2023