School of Criminology, International Criminal Law, Corporate Crime and Criminal Policy

Die SCIP ist eine Organisationseinheit der Universität Bern und dient der rechts- und sozialwissenschaftlichen Forschung und Weiterbildung. Seit dem Wintersemester 2004/05 werden interdisziplinäre Studiengänge auf den Gebieten der Kriminologie, des Internationalen Strafrechts, des Wirtschaftsstrafrechts und der Kriminalpolitik durchgeführt.

Semesterdaten für das akademische Jahr 2021/2022:
Herbstsemester: 20. September - 24. Dezember 2021
Frühjahrssemester: 21. Februar - 3. Juni 2022 (Ferienwoche: 15. April - 24. April 2022)

Anmeldefristen:
Herbstsemester 15. August
Frühjahrssemester 15. Januar

 

Studienreglement SCIP in Kraft seit 1.12.2015