Institut für Strafrecht und Kriminologie

  • Geboren am 11. Mai 1992 in Jegenstorf (BE)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern (2011 – 2017)
  • Praktikum in einer Anwaltskanzlei in Bern (2015)
  • Praktikum bei der Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland (2017 – 2018)
  • Praktikum bei einer Anwaltskanzlei in Zürich und Bern (2018)
  • Erwerb Anwaltspatent des Kantons Bern (2019 – 2020)
  • Wissenschaftliche Assistentin / Doktorandin am Institut für Strafrecht und Kriminologie (seit Mai 2020)

Qualitätssicherung psychiatrischer Gutachten im Strafprozess

  • Lehmann Julia, Phänotypisierung — Gesetzesentwurf eines grundrechtlich kontroversen Ermittlungsinstruments, in: sui generis 2021, S. 261 ff.